25-jähriges Betriebsjubiläum von Anna Borgdorf

Mitarbeiten im Evangelischen Stift Freiburg · Seniorenzentrum Gundelfingen

25-jähriges Betriebsjubiläum von Anna Borgdorf

Am 01.08.2019 feierte Anna Borgdorf, die in der Hauswirtschaft des Albert-Ria-Schneider-Haus arbeitet, ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum. Zu diesem Anlass verlieh ihr Stiftungsvorstand Hartmut von Schöning am 16.08.2019 das goldene Kronenkreuz der Diakonie, welches ein sichtbarer Ausdruck der Wertschätzung für die Treue und den Einsatz im Dienste des Nächsten ist.

Bei einer kleinen Feier freuten sich auch Heimleiter des Albert-Ria-Schneider-Haus Alexander Weißer, ehem. Stiftspfarrerin Frau Buschbeck und langjährige Weggefährten und Kollegen, Frau Borgdorf gratulieren zu dürfen. Im kleinen Kreis schaute die Jubilarin froh auf ihre bisherige Laufbahn zurück.

Die ausgebildetete Köchin und Konditorin Anna Borgdorf wurde vor 25 Jahren ursprünglich als 1-monatige Krankheitsvertretung beim Evangelischen Stift Freiburg eingestellt. Im Anschluss wurde ihr eine Stelle in der Zentralküche angeboten. Seit drei Jahren arbeitet sie nun im Albert-Ria-Schneider-Haus. "Ich habe die Arbeit immer gerne gemacht und mache sie auch immer noch gerne", sagte Frau Borgdorf.