Die Sternsinger der Malteserschule Heitersheim sagen „DANKE“

Die Sternsinger der Malteserschule Heitersheim sagen "Danke"

Jedes Jahr freuen sich die Bewohnerinnen und Bewohner über den Besuch der Schüler der Malteserschule Heitersheim, wenn diese den Gruß der Sternsinger bringen. Leider war es den Schülern dieses Jahr nicht möglich durch unser Stift zu ziehen. Die Schüler waren traurig darüber. So haben meine Kollegin, Frau Sinemus, und ich nach einer Alternative gesucht, um das Sternsinger-Projekt dennoch unterstützen zu können und den Kindern in der Ukraine, gerade in dieser schwierigen Coronazeit, zu zeigen, dass wir an sie denken. Die Schüler haben Tütchen bemalt und dazu einen kleinen Text in die Tüte gelegt, die wir dann verteilt haben, sowohl in der Malteserschule als auch bei uns im Evangelischen Stift. Wir sind auf offene Herzen und Hände gestoßen. Darüber haben sich die Schüler und auch wir sehr gefreut. So können wir mittlerweile über 600€, die an der Schule und im Evangelischen Stift gesammelt wurden, für dieses Projekt überweisen und sind dafür von Herzen dankbar und sagen DANKE!!!

Ulrike Oehler
Stiftspfarrerin