Einweihungsfeier des Kneipp-Gartens

Am Dienstagnachmittag, 20. Juni 2017, wurde unter dem Motto "Blick in die Zukunft" der neue Sinnesgarten im Seniorenheim Emmaus in Friesenheim eingeweiht. Swetlana Funk hatte den Sinnesgarten als Projekt in ihrer Meisterausbildung im Bereich Hauswirtschaft konzipiert.

Am Dienstagnachmittag, 20. Juni 2017, wurde unter dem Motto "Blick in die Zukunft" der neue Sinnesgarten im Seniorenheim Emmaus in Friesenheim eingeweiht. Swetlana Funk hatte den Sinnesgarten als Projekt in ihrer Meisterausbildung im Bereich Hauswirtschaft konzipiert.

Emmaus, das Seniorenheim

Einweihungsfeier des Kneipp-Gartens

Am Dienstagnachmittag, 20. Juni 2017, wurde unter dem Motto

Swetlana Funk in dem neuen Kneipp-Garten.

Am Dienstagnachmittag, 20. Juni 2017, wurde unter dem Motto "Blick in die Zukunft" der neue Kneipp-Garten im Seniorenheim Emmaus in Friesenheim eingeweiht. Swetlana Funk hatte den Garten im Rahmen ihrer Meisterausbildung im Bereich Hauswirtschaft konzipiert. An ihre Begrüßungsrede schlossen sich Claudia Collet, Einrichtungsleitung des Emmaus, und Charlotte Schubnell, Vorsitzende des Freundeskreises, an und bedankten sich für die tolle Konzeption. Finanziert wurde das Projekt vom Freundeskreis Emmaus e. V.
Nach der Begrüßung der Gäste mit Sektempfang wurde das Buffet eröffnet, das nach Kneipp-Rezepten zubereitet war. Trotz der heißen Temperaturen fühlten sich alle Gäste wohl und genossen das Fest in vollen Zügen.