Erweiterungsbau des Haus Schloßberg

Haus Schloßberg · Evangelisches Stift Freiburg

Erweiterungsbau des Haus Schloßberg

Unterzeichnung des Generalunternehmervertrags

Stiftungsvorstand Hartmut von Schöning und Matthias Ryzlewicz, Geschäftsführer der Weisenburger Bau GmbH, unterzeichneten am 18. September 2019 den Generalunternehmervertrag für den Erweiterungsbau der Pflegeeinrichtung Haus Schloßberg in der Mitte von Freiburg.

Der Erweiterungsbau wurde aufgrund der Umsetzung der Landesheimbauverordnung erforderlich. Es entstehen 71 zusätzliche Pflegeplätze in Einzelzimmern sowie 5 Betreute Wohnungen.

Info

Erste Vorarbeiten: Ab November 2019
Fertigstellung: Voraussichtlich Ende 2021
Bauvolumen: 11,4 Mio. €