Fachkräftemangel in der Pflege

Am 7. November 2017 sendete Baden TV Süd einen Beitrag zum Fachkräftemangel anlässlich des aktualisierten Fachkräftemonitors der Industrie- und Handelskammer. Der Regionalsender führte auch mit Hartmut von Schöning, Vorstand des Evangelischen Stift Freiburg, und Isabel Schweier, Leiterin des Haus Schloßberg in Freiburg, Interviews, um einen besonderen Blick auf den Fachkräftemangel in der Pflege zu werfen. Der Beitrag wurde am 7. November 2017 um 18.30 Uhr im Nachrichtenmagazin "Baden TV Süd Aktuell" gesendet.

Am 7. November 2017 sendete Baden TV Süd einen Beitrag zum Fachkräftemangel anlässlich des aktualisierten Fachkräftemonitors der Industrie- und Handelskammer. Der Regionalsender führte auch mit Hartmut von Schöning, Vorstand des Evangelischen Stift Freiburg, und Isabel Schweier, Leiterin des Haus Schloßberg in Freiburg, Interviews, um einen besonderen Blick auf den Fachkräftemangel in der Pflege zu werfen. Der Beitrag wurde am 7. November 2017 um 18.30 Uhr im Nachrichtenmagazin "Baden TV Süd Aktuell" gesendet.

Baden TV Süd

Fachkräftemangel in der Pflege

Fachkräftemangel insbesondere in der Pflegebranche
Der Fachkräftemangel entwickelt sich zu einer zunehmenden Bedrohung für die wirtschaftliche Entwicklung und die Versorgung von Hilfsbedürftigen. Insbesondere in der Gesundheits- und Pflegebranche herrscht jetzt schon ein gefährlicher Mangel an Fachkräften. Am 7. November 2017 sendete Baden TV Süd einen Beitrag zum Fachkräftemangel anlässlich des aktualisierten Fachkräftemonitors der Industrie- und Handelskammer.

Der Regionalsender führte auch mit Hartmut von Schöning, Vorstand des Evangelischen Stift Freiburg, und Isabel Schweier, Leiterin des Haus Schloßberg in Freiburg, Interviews, um einen besonderen Blick auf den Fachkräftemangel in der Pflege zu werfen.

Der Beitrag wurde am 7. November 2017 um 18.30 Uhr im Nachrichtenmagazin "Baden TV Süd Aktuell" gesendet: