Förderpreis für Clown im Haus Schloßberg

Am 13. Dezember 2017 nahm Vorstand Hartmut von Schöning im Alten Rathaus in Freiburg den Mitarbeiterpreis in Höhe von 3.000 € der Stiftung PSD L(i)ebensWert, einer Stiftung der PSD Bank RheinNeckarSaar eG, für das Clown-Projekt im Haus Schloßberg entgegen.

Am 13. Dezember 2017 nahm Vorstand Hartmut von Schöning im Alten Rathaus in Freiburg den Mitarbeiterpreis in Höhe von 3.000 € der Stiftung PSD L(i)ebensWert, einer Stiftung der PSD Bank RheinNeckarSaar eG, für das Clown-Projekt im Haus Schloßberg entgegen.

Haus Schloßberg in Freiburg · Wettbewerb "Miteinander leben"

3.000 € Preisgeld für das Clown-Projekt

3.000 € für den Clown
Am 13. Dezember 2017 nahm Vorstand Hartmut von Schöning im Alten Rathaus in Freiburg den Mitarbeiterpreis der Stiftung PSD L(i)ebensWert entgegen. Die Stiftung der PSD Bank RheinNeckarSaar eG vergab insgesamt 62.000 € an soziale Projekte im Raum Freiburg, davon gingen 3.000 € an das Clown-Projekt im Haus Schloßberg, einem Pflegeheim des Evangelischen Stift in der Innenstadt Freiburgs.

Die Stiftung der PSD Bank hatte zuvor einen Wettbewerb unter dem Motto "Miteinander leben" ausgeschrieben. Wir hatten uns mit dem Clown "Herrn Schnepfle", gespielt von Dieter Löffler, im Haus Schloßberg beworben und konnten damit einen der Mitarbeiterpreise in Höhe von 3.000 € gewinnen!

Vielen Dank an alle, die das Projekt bis dahin unterstützt hatten!
Was macht der Clown?
Alle zwei Wochen bringt der Clown im Haus Schloßberg die Bewohnerinnen und Bewohner zum Lachen und Nachdenken. Ebenso werden Angehörige und wenn möglich auch Pflege- oder Betreuungskräfte einbezogen. So entsteht hier oftmals ein gemeinsamer Raum geteilter Freude, eine Aufmunterung im alltäglichen Leben der pflegebedürftigen Bewohner und gleichzeitig eine gezielt therapeutische Wirkung. Seit November 2016 läuft dieses spendenbasierte Projekt und soll mit weiterer Unterstützung fortgeführt werden.
Da die Besuche mit dem Clown nicht über das normale Budget der Pflegekasse finanziert werden können, sind wir hier auf Spenden angewiesen. Momentan erfolgt die Bezahlung des Clowns über den Freundeskreis Evangelisches Stift Freiburg e. V.. Neben dem Clown-Projekt unterstützt der Freundeskreis viele weitere Projekte wie Mal- und Singkurse, die Rikscha für Ausfahrten, die Kunsttherapiegruppe und vieles mehr. Mehr Infos zum Freundeskreis finden Sie hier.
Fernsehbeitrag zum Clown
Am 24. Oktober 2017 war das Redaktionsteam von Baden TV Süd im Haus Schloßberg und drehte einen Beitrag über den Clown und seine Arbeit mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Pflegeheims.