Haus Schloßberg

4. Juli 2018

HSCHL-2018-05-18-KH und Pauluskindergarten-1920px-0101

„Anerkennung durch Engagement“: seit Ostern 2018 wird im Haus Schloßberg in Freiburg in einem neuen Projekt die spielerische Begegnung der Generationen gefördert. Dazu entwickelten vier Studierende der Katholischen Hochschule gemeinsame Aktivitäten für Kinder und Senioren. Unterstützt wurden sie dabei vom Paulus' Tageskindergarten und der Sozialen Betreuung des Haus Schloßberg. Vier Kinder und vier Bewohnerinnen und Bewohner der Pflegeeinrichtung fanden sich im wöchentlichen Rhythmus unter Anleitung der Studierenden zu verschiedenen Spielen und Aktivitäten zusammen.
23. März 2018

HSCHL-2018-04-14-Kaffee und Kunst-Ausstellung-1920px-0109

Jeden Freitagnachmittag sprühen die BewohnerInnen des Haus Schloßberg in Freiburg vor Kreativität. Unter der Leitung von Annette Räss-Küchlin wird gepinselt, gestaunt, geplaudert, gesungen und gelacht. Dabei entstanden erstaunliche Farbklänge aus dem Leben. Bild "Ohne Titel" (2018) von Dorothee Reichmann.
23. März 2018

HSCHL-2018-04-14-Kaffee und Kunst-Ausstellung-1920px-0108

Jeden Freitagnachmittag sprühen die BewohnerInnen des Haus Schloßberg in Freiburg vor Kreativität. Unter der Leitung von Annette Räss-Küchlin wird gepinselt, gestaunt, geplaudert, gesungen und gelacht. Dabei entstanden erstaunliche Farbklänge aus dem Leben. Bild "Kinderspiel" (2018) von Anna-Magdalena Schätzle.
23. März 2018

HSCHL-2018-04-14-Kaffee und Kunst-Ausstellung-1920px-0107

Jeden Freitagnachmittag sprühen die BewohnerInnen des Haus Schloßberg in Freiburg vor Kreativität. Unter der Leitung von Annette Räss-Küchlin wird gepinselt, gestaunt, geplaudert, gesungen und gelacht. Dabei entstanden erstaunliche Farbklänge aus dem Leben. Bild "Haus am Bodensee" (2018) von Hermann Andris.