Tag der Nachbarn

Begegnungsstätte Altstadt · Evangelisches Stift Freiburg

Tag der Nachbarn 2020

Am 29.05.2020 feierte das Evangelische Stift Freiburg den Tag der Nachbarn - dieses Jahr im Zeichen der Coronakrise mit entsprechenden Abstandsregeln. Zu Besuch kam der Pianist, Keyboarder und Sänger Martin Glönkler [extern], der normalerweise regelmäßig beim Tanztee in der Cafeteria spielt.

Zunächst spielte der passionierte Musiker mit dem Akkordeon ein paar Lieder auf den Stockwerken des Haus Schloßberg. Viele der Seniorinnen und Senioren setzten sich mit Hilfe der Pflegekräfte wie ein richtiges Konzertpublikum Richtung Terrasse. Dieses kleine Konzertpublikum hatte sichtlich Freude an dem Balkonkonzert.

Danach spielte Herr Glönkler im Stiftspark einige Evergreens auf dem Keyboard. Die Lieder wurden über die große Anlage Richtung Haus Schloßberg und in die Hermannstraße übertragen. Die Bewohnerinnen und Bewohner hatten viel Spaß an dem tönenden Tag der Nachbarn und haben teilweise begeistert mitgesungen. 

Die Aktion wurde von der Begegnungsstätte Altstadt begleitet und ist Teil des deutschlandweiten Tag der Nachbarn der Stiftung nebenan.de [extern].