Am sonnigen Freitagabend des 22. Juni 2018 machten die Bewohnerinnen und Bewohner des intergenerativen Albert-Ria-Schneider-Hauses einen wunderschönen Ausflug in den Kaiserstuhl mit Weinprobe, Abendessen in einer Strauße und Sonnenuntergang.

Am sonnigen Freitagabend des 22. Juni 2018 machten die Bewohnerinnen und Bewohner des intergenerativen Albert-Ria-Schneider-Hauses einen wunderschönen Ausflug in den Kaiserstuhl mit Weinprobe, Abendessen in einer Strauße und Sonnenuntergang.

Albert-Ria-Schneider-Haus · Freiburg · 22. Juni 2018

Weinprobe im Kaiserstuhl

Weinprobe im Kaiserstuhl

An einem sonnigen Freitagabend fuhren die Bewohnerinnen und Bewohner des Albert-Ria-Schneider-Hauses zu einer Weinprobe in den Kaiserstuhl. Im Weingut Knab in Endingen durften die Studierenden und Senioren, die in dem intergenerativen Haus Tür an Tür wohnen, acht Weißweine aus der Region kosten. Nach einer Führung durch den kühlen Weinkeller gab es auch noch einen satten Rotwein zu probieren. Der spannende Ausflug lohnte sich auch für die Winzer, denn die Gäste ließen sich von der Qualität des Weines überzeugen und erwarben mehrere Flaschen.
Im Anschluss aßen die Ausflügler in der Strauße Schambachstube in Endigen zu Abend, wo sie bei Flammkuchen und Schnitzel wieder zu Kräften kamen. Um den Abend abzurunden, fuhr man wieder die Weinberge hoch und bestaunte den Sonnenuntergang über dem Rheintal.