Pressemitteilungen · Nachberichte · Ereignisse

Archiv

Archiv

29. September 2018
Im Haus Münsterblick bieten wir Servicewohnen mit Komfort und Sicherheit. Mit unseren Leistungen bleiben Sie auch im Alter selbstständig und genießen das Leben in zentraler und doch ruhiger Lage.

Tag der offenen Tür in Freiburg

Am Samstagnachmittag, den 29. September 2018, lädt das Evangelische Stift Freiburg zum Tag der offenen Tür in Freiburg ein. Die Besucherinnen und Besucher können sich ausführlich […]
16. August 2018
20 Auszubildende und "FSJler" aus unseren Einrichtungen in Freiburg und Gundelfingen stellten sich gemeinsam den Aufgaben im Waldseilgarten. Zwei Stunden absolvierten sie zunächst Aufgaben auf dem Boden, bevor es anschließend in 8 m Höhe ging. Obwohl sich die Teilnehmenden teilweise nicht kannten, bildeten sie innerhalb kürzester Zeit funktionierende Teams. Jegliche Grenzen im Hinblick auf Herkunft und Kultur wurden aufgehoben und die bunte Truppe löste gemeinsam die kniffligen Aufgaben. Bei der Lösung der Probleme kam es auf Zusammenarbeit und gegenseitiges Vertrauen an. Insbesondere bei den Herausforderungen in luftiger Höhe mussten sich die jungen Mitarbeitenden aufeinander verlassen können. Im Anschluss reflektierten sie ihr gemeinsames Vorgehen und übertrugen es auf den Berufsalltag. Die Teambuilding-Maßnahme fand Anfang August statt und erweiterte den persönlichen und beruflichen Horizont der Teilnehmenden. Der Ausflug in den Waldseilgarten half ihnen künstliche Grenzen in ihrem Denken zu überwinden, beispielsweise zwischen den Wohnbereichen, und sich gegenseitig zu unterstützen.

Teambuilding im Waldseilgarten

20 Auszubildende und “FSJler” aus unseren Einrichtungen in Freiburg und Gundelfingen stellten sich gemeinsam den Aufgaben im Waldseilgarten. Zwei Stunden absolvierten sie zunächst Aufgaben auf dem […]
10. August 2018
Am 10. August 2018 lud die Begegnungsstätte des Evangelischen Stift Freiburg zum Tag der offenen Tür ein. Anlass war der Umzug in die neuen Räumlichkeiten im Haus Schloßberg. Isabel Schweier, Leiterin des Haus Schloßberg, sowie Christiane Mihm und Stefanie Fischer, die gemeinsam die Begegnungsstätte leiten, präsentierten anhand einer bunten Fotopräsentation das vielfältige Angebot der Begegnungsstätte. Neben dem neuen Büro im Foyer wurde auch die Cafeteria des Haus Schloßberg vorgestellt, in der künftig vermehrt Kursangebote und Veranstaltungen stattfinden werden. Zahlreiche Bewohner, Nachbarn und Besucher kamen ins Haus Schloßberg und zeigten ein reges Interesse an der Arbeit der Begegnungsstätte.

Tag der offenen Tür in der Begegnungsstätte Freiburg

Am 10. August 2018 lud die Begegnungsstätte des Evangelischen Stift Freiburg zum Tag der offenen Tür ein. Anlass war der Umzug in die neuen Räumlichkeiten im […]
20. Juli 2018
Freiburg – die Stadt, in der wir wohnen. Unter diesem Motto fand vom 16. bis 20. Juli 2018 die erste Themenwoche im Haus Schloßberg, Pflegeheim in Freiburg, statt. Die Bewohnerinnen und Bewohner erlebten hautnah Geschichten und Erinnerungen rund um Freiburg.

Themenwoche zu “Freiburg” im Haus Schloßberg

Freiburg – die Stadt, in der wir wohnen Unter diesem Motto fand vom 16. bis 20. Juli 2018 die erste Themenwoche im Haus Schloßberg statt. Die […]
15. Juli 2018
Am 15. Juli 2018 feierte das Ev. Stift wieder Familienfestgottesdienst. Pfarrerin Ulrike Oehler wählte den Mond zum Thema und sprach in ihrer Predigt von der Schöpfungsgeschichte und von der Freude am Leben. Oberbürgermeister Martin Horn, der den Psalm 8 aus der Bibel rezitierte, sowie Kinder von Mitarbeitenden des Stifts wirkten aktiv am Gottesdienst mit. Vorstand Hartmut von Schöning bedankte sich in seinem Grußwort bei Pfarrerin Oehler und beim Oberbürgermeister, der mit Familie und Vater gekommen war, sowie bei allen Beteiligten, Bewohnern und Besuchern für diesen gelungenen Familienfestgottesdienst. Für musikalische Begleitung sorgte der Gospelchor „African Gospel Voices“.

Familienfestgottesdienst mit Pfarrerin Oehler unter Mitwirkung von OB Martin Horn

Am 15. Juli 2018 feierte das Ev. Stift wieder Familienfestgottesdienst. Oberbürgermeister Martin Horn sowie Kinder von Mitarbeitenden des Stifts wirkten aktiv am Gottesdienst mit. Für musikalische […]
11. Juli 2018
Am 11. Juli 2018 stellten sich junge Solisten der Musikhochschule Freiburg im Evangelischen Stift vor. Dasom Nah und Hansjacob Staemmler am Klavier sowie Fiona Milla Jäntti an der Violine begeisterten mit Werken von Franz Schubert, Béla Bartók, Eugène Ysaÿe und Bernd Alois Zimmermann.

Solistenpodium im Stift

Am 11. Juli 2018 stellten sich junge Solisten der Musikhochschule Freiburg im Evangelischen Stift vor. Dasom Nah und Hansjacob Staemmler am Klavier sowie Fiona Milla Jäntti […]
2. Juli 2018
Am 2. Juli 2018 stellte sich der Verein Rote Nasen e. V. in unserer Pflegeeinrichtung "Haus Schloßberg" in Freiburg vor. Dank der Unterstützung des internationel tätigen Vereins werden die Besuche des Clowns als Präventionsmaßnahme von der Krankenkasse übernommen.

Ausbau der Clownbesuche im Haus Schloßberg

Dieter Löffler alias “Herr Schnäpfle” hat gut zu Lachen, denn die Finanzierung seiner Arbeit im Haus Schloßberg ist gesichert – und er bekommt sogar Verstärkung! Am […]
1. Juli 2018
"Ambulante Pflege aktiv mitgestalten" - Teamfoto der Diakoniestation Lahr - 2017

Hauswirtschaftskräfte (m/w) für die Diakoniestation Bretten

Für unseren in Gründung befindlichen ambulanten Pflegedienst suchen wir ab dem 01.07.2018 Hauswirtschaftskräfte (m/w). Du hast Lust auf Neues, bist kreativ und willst etwas bewegen? Dann […]
30. Juni 2018
"Wenn mein Mond deine Sonne wäre": In mehreren Workshops lernten zehn Senioren aus dem Haus Schloßberg und zehn Grundschüler der Schneeburgschule in Freiburg spielerisch die Grundlagen klassischer Musik kennen. Dazu hatten Musiker des SWR Symphonieorchesters verschiedene unterhaltsame Übungen vorbereitet, die die neugierige Gruppe aus Jung und Alt mit viel Spaß absolvierte.

Wenn mein Mond deine Sonne wäre

“Wenn mein Mond deine Sonne wäre”: In mehreren Workshops lernten zehn Senioren aus dem Evangelischen Stift Freiburg und zehn Grundschüler der Schneeburgschule in Freiburg spielerisch die […]
28. Juni 2018
"Mit 66 ist noch lange nicht Schluss!" Dem Song von Udo Jürgens getreu machten die älteren Damen und Herren in Hornberg die Nacht zum Tag. Am 28. Juni 2018 lud das Stephanus-Haus Hornberg zum Nachtcafé ein. Das Betreuungsteam spielte Live-Musik, deckte liebevoll die Tische mit Knabbereien und servierte Bowle, Bier und Wein, damit für jeden Geschmack etwas dabei ist. Sage und schreibe 31 Bewohnerinnen und Bewohner feierten so bis spät in den Abend.

Nachtcafé im Stephanus-Haus Hornberg

“Mit 66 ist noch lange nicht Schluss!” Dem Song von Udo Jürgens getreu machten die älteren Damen und Herren in Hornberg die Nacht zum Tag. Am […]
27. Juni 2018
Das Sommerfest des Evangelischen Stift Freiburg am 27. Juni stand ganz im Zeichen der Fußball-WM. Die Sketche des Mitarbeiter-Theaters im Doppelpass mit Live-Musik von Martin Glönkler und einem Fußball-Quiz in der Nachspielzeit sorgten für gute Laune.

Sommerfest in Freiburg

Das Sommerfest des Evangelischen Stift Freiburg am 27. Juni stand ganz im Zeichen der Fußball-WM. Die Sketche des Mitarbeiter-Theaters im Doppelpass mit Live-Musik von Martin Glönkler […]
27. Juni 2018
Am 27. Juni 2018 feierte die Altenheimseelsorge der Evangelischen Kirche in Baden im Rahmen eines Fachtags ihr 20-jähriges Jubiläum.

20 Jahre Altenheimseelsorge

Am 27. Juni 2018 feierte die Altenheimseelsorge der Evangelischen Kirche in Baden im Rahmen eines Fachtags ihr 20-jähriges Jubiläum. Ein besonderer Dank ging an Dr. Urte […]
22. Juni 2018
Am sonnigen Freitagabend des 22. Juni 2018 machten die Bewohnerinnen und Bewohner des intergenerativen Albert-Ria-Schneider-Hauses einen wunderschönen Ausflug in den Kaiserstuhl mit Weinprobe, Abendessen in einer Strauße und Sonnenuntergang.

Weinprobe im Kaiserstuhl

An einem sonnigen Freitagabend fuhren die Bewohnerinnen und Bewohner des Albert-Ria-Schneider-Hauses zu einer Weinprobe in den Kaiserstuhl. Im Weingut Knab in Endingen durften die Studierenden und […]
22. Juni 2018
Wie lässt sich Geschichte am besten erleben? Hautnah und direkt vor Ort. Bei einem Spaziergang durch Konstanz am 22. Juni 2018 brachte der beliebte Stadtführer Daniel Gross den Bewohnnerinnen und Bewohnern des Seniorenzentrums „Im Paradies“ die Historie der Bodenseestadt näher. Wie so oft bei Ausflügen der Pflegeeinrichtung begleiteten die Schülerinnen und Schüler des nahegelegenen Ellenrieder-Gymnasiums unter Lehrerin Maria Hebekus die Senioren bei ihrer Stadtwanderung. Im ältesten Stadtteil Niederburg erläuterte Daniel Gross die Bauweise der Häuser und wie diese zu ihren Namen kamen. Die Senioren wussten die Ausführungen oft durch eigene amüsante Anekdoten zu ergänzen. Aufregend wurde es am Inselhotel, eine noble Adresse in Konstanz. Die Gruppe konnten durch die Absperrung in den hinteren Teil des Gartens, der das hektische Treiben der Stadt vergessen ließ. Der Stadtführer versetzte die Zuhörer durch seine Erzählungen in die Zeit, in der das ehemalige Kloster eine Leinenfabrik war und der Zeppelinerfinder Ferdinand Graf von Zeppelin dort geboren wurde. Durch den schönen Startgarten ging es zum Konzilgebäude, in der vor 600 Jahren die Kirchenführung über vier Jahre lang über die Ausrichtung der Kirche diskutierte. Überall hatte Daniel Gross etwas zu erzählen, sodass die Zeit wie im Fluge verging.

Stadtführung durch Konstanz

Wie lässt sich Geschichte am besten erleben? Hautnah und direkt vor Ort. Bei einem Spaziergang durch Konstanz am 22. Juni 2018 brachte der beliebte Stadtführer Daniel […]
16. Juni 2018
Die Tagespflege Hornberg bietet 15 Tagesgästen in den im Sommer 2018 neu gestalteten Räumlichkeiten direkt dem Hornberger Rathaus ein vielfältiges Betreuungsprogramm.

Infotag Tagespflege Hornberg

Am 16. Juni 2018 bekamen die Bürgerinnen und Bürger von Hornberg einen Vorgeschmack auf die neu entstehende Tagespflege, die im August 2018 in Betrieb gehen wird. […]
7. Juni 2018
Im Rahmen des "Tages der Frohen Herzen" besuchten Bewohner des Seniorenzentrums Gundelfingen sowie Ehrenamtliche und Pflegekräfte den Europa-Park. Bei schönem Wetter und bestens gelaunt erfreuten sich alle Teilnehmenden an den Fahrgeschäften, den Einkehrmöglichkeiten und an der Vielfalt des Vergnüngungsparks.

Besuch im Europa-Park

Im Rahmen des “Tages der Frohen Herzen” besuchten Bewohner des Betreuten Wohnens und des Pflegeheims sowie Ehrenamtliche und Pflegekräfte den Europa-Park. Bei schönem Wetter und bestens […]
18. Mai 2018
„Anerkennung durch Engagement“: seit Ostern 2018 wird im Haus Schloßberg in Freiburg in einem neuen Projekt die spielerische Begegnung der Generationen gefördert. Dazu entwickelten vier Studierende der Katholischen Hochschule gemeinsame Aktivitäten für Kinder und Senioren. Unterstützt wurden sie dabei vom Paulus' Tageskindergarten und der Sozialen Betreuung des Haus Schloßberg. Vier Kinder und vier Bewohnerinnen und Bewohner der Pflegeeinrichtung fanden sich im wöchentlichen Rhythmus unter Anleitung der Studierenden zu verschiedenen Spielen und Aktivitäten zusammen.

Anerkennung durch Engagement

„Anerkennung durch Engagement“: seit Ostern 2018 wird im Haus Schloßberg in Freiburg in einem neuen Projekt die spielerische Begegnung der Generationen gefördert. Dazu entwickelten vier Studierende […]
17. Mai 2018
Im Albert-Ria-Schneider-Haus feierten die Bewohner am 17. Mai 2018 ihr Maifest. Nach einem kurzen Live-Konzert bedienten die Studierenden, die Tür an Tür mit den Senioren wohnen, ihre älteren Mitbewohner mit selbst gebackenem Erdbeerkuchen. Im Anschluss wurde die Maibowle serviert.

Maifest im Albert-Ria-Schneider-Haus

Im Albert-Ria-Schneider-Haus feierten die Bewohner am 17. Mai 2018 ihr Maifest. Nach einem kurzen Live-Konzert bedienten die Studierenden, die Tür an Tür mit den Senioren wohnen, […]
11. Mai 2018
Im Rahmen des Deutschen Chorwettbewerb Freiburg - an dem über 5000 Sängerinnen und Sänger teilnahmen - konnte das Seniorenzentrum Gundelfingen am 11. Mai 2018 das Vokalconsort des Berliner Mädchenchores unter der Leitung von Sabine Wüstoff sowie den Mädchenchor des Christian-Ernst-Gymnasiums Erlangen für ein Konzert gewinnen. Jeweils 25 Sängerinnen boten ein buntes Programm aus Klassik und Volksliedern.

Doppelkonzert mit zwei Mädchenchören

Im Rahmen des Deutschen Chorwettbewerb Freiburg – an dem über 5000 Sängerinnen und Sänger teilnahmen – konnte das Seniorenzentrum Gundelfingen am 11. Mai 2018 das Vokalconsort […]
9. Mai 2018
Am 9. Mai 2018 fand auf dem Platz der Alten Synagoge in Freiburg der Tag der Pflege statt. Die Diakonie Baden hatte gemeinsam mit evangelischen und katholischen Trägern der Altenhilfe sowie vielen weiteren Organisationen zum Aktionstag eingeladen. Gemeinsam setzten sie sich für bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege ein und feierten die schönen Seiten des Berufs. Um dem Fachkräftemangel entgegenzutreten, ist es an der Zeit einen Image-Wandel in der Pflege voranzutreiben und die Attraktivität des Berufs zu unterstreichen. Die Schülerinnen und Schüler – und damit die zukünftigen Auszubildenden – sollen sich von den öffentlichen Debatten zur Pflegepolitik nicht verunsichern lassen, sondern sich unvoreingenommen auf einen Beruf einlassen, der Freude bereitet und erfüllend ist wie kein zweiter.

Tag der Pflege 2018

Am 9. Mai 2018 fand auf dem Platz der Alten Synagoge in Freiburg der Tag der Pflege statt. Die Diakonie Baden hatte gemeinsam mit evangelischen und […]
Die Begegnungsstätte in Freiburg organisiert regelmäßig Veranstaltungen, die sich gleichermaßen an unsere Bewohner wie auch an Besucher aus dem Quartier richten. Hier finden Sie das aktuelle Monatsprogramm.
Monatsprogramm
Unsere Stiftspfarrerin Ulrike Oehler hält regelmäßig Andachten und Gottesdienste ab. Hier finden Sie die Termine für den Monat sowie den Geistlichen Impuls.
Gottesdienste
Geistlicher Impuls