Grundsteinlegung im Seniorenzentrum Gundelfingen

Seniorenzentrum Gundelfingen

Grundsteinlegung für eine Gedenk- und Meditationsecke im Garten

Zur großen Freude der Bewohner*innen des Seniorenzentrums wurde am 22. September 2021 der Grundstein für eine Gedenk- und Meditationsecke gelegt.
Der neue Kraftort soll ein wichtiger Pol zum Verweilen, Abschalten und Entspannen sein, an dem sich Bewohner*innen, wie Mitarbeitende sich von der Hektik und Schnelllebigkeit des Alltags zurückziehen können. Das dort stehende Wegkreuz dieser Oase soll neue Kraft geben.
Mit einem Gottesdienst in Anwesenheit der Seelsorger Gundelfingens - zelebriert von Stiftspfarrerin Oehler und neben den Ansprachen des Stiftvorstands Carsten Jacknau und des Heimleiters Thomas Schellinger-Pusler, überbrachte Hauptamtsleiter Marco Kern, die Grußworte der Gemeinde und bot seine Unterstützung für das zukünftige Projekt an. Der neue Ruhepool am Teich soll neben einer Grundinvestition des Evangelischen Stifts aus Spendenmitteln finanziert werden.
Die Feierlichkeit wurde von Franziska Jacknau musikalisch umrahmt. Mit einem Gläschen Sekt klang die Grundsteinlegung aus.

Jetzt spenden



Unterstützen Sie den Aufbau unserer Gedenkecke im Seniorenzentrum Gundelfingen mit einer Spende:

IBAN: DE59 6805 0101 0002 0109 57


Stichwort: Gedenkecke

 
Text: Thomas Schellinger-Pusler, Heimleitung Seniorenzentrum Gundelfingen