Kronenkreuz Ehrung für Mitarbeitende des Haus Schloßbergs

Silbernes Kronenkreuz

Silbernes Kronenkreuz

Kronenkreuz-Ehrung für Mitarbeitende des Haus Schloßbergs

Am vergangenen Freitag wurde den Mitarbeitern des Haus Schloßberg das Kronenkreuz der Diakonie verliehen.

Vorstand Carsten Jacknau, Stiftspfarrerin Ulrike Oehler und Heimleiterin Isabel Schweier gratulierten und dankten in einer Ansprache den Mitarbeitern für ihren langjährigen Dienst im Haus Schloßberg. Die Ehrung fand in der Kapelle im Stiftspark statt und wurde musikalisch von Franziska Jacknau mit Trompetenklängen begleitet. Vor der Ehrung wurde alle Mitarbeiter auf Corona getestet. Da nicht alle Mitarbeiter an der Ehrung teilnehmen konnten, wurden einige Kronenkreuze an nachfolgenden Tagen im kleinen Kreis überreicht.
 
Kronenkreuze in der Pflege
 
Kronenkreuze in der Hauswirtschaft
 
Kronenkreuze in der Soziale Betreuung