Jobmesse

16. Februar 2018
Die 2. Ausbildungs- und Jobbörse für Geflüchtete am 16. Februar 2018 in Freiburg war ein erstaunlicher Erfolg. Dank der guten Öffentlichkeitsarbeit und Organisation durch das Team von Initiatorin Anika Kohler war der Besucherandrang enorm und es fand ein reger Austausch zwischen den Ausbildungsbetrieben und den Geflüchteten statt. Auch das Evangelische Stift Freiburg, das im Rahmen eines diakonischen Verbundprojekts Flüchtlinge in der Altenpflege ausbildet, war vertreten und konnte sich über viele ernstzunehmende Bewerbungen um Ausbildungsplätze freuen.

Ausbildungs- und Jobbörse für Geflüchtete

Die 2. Ausbildungs- und Jobbörse für Geflüchtete am 16. Februar 2018 in Freiburg war ein erstaunlicher Erfolg. Dank der guten Öffentlichkeitsarbeit und Organisation durch das Team […]
17. März 2020

Erstes Job-Speeddating im Generationenpark Teningen

Am 17. März 2020 sollte das Erste Job-Speeddating im Generationenpark Teningen stattfinden. Aufgrund der derzeitigen Coronakrise hat das Evangelische Stift Freiburg sich entschieden, das erste Job-Speeddating […]